Tagesflüstern

Dein sehnsüchtiges Warten ist bald vorbei. Bleibe im Vertrauen..bleibe in der Beobachtung und achte auf Kleinigkeiten, die mit deinem mangelndem Selbstvertrauen zu tun haben. Dein Bauchgefühl ist richtig und leitet dich in die von dir gewünschte Richtung..lass also alles andere los, was immer wieder störende Frequenzen sendet.

Das Thema Schuld zeigt sich in verstärkter Form und auch diese alten Überzeugungen dürfen nun losgelassen werden..sie dienen dir nicht und stehen dir im Weg. Egal ob du dir selbst für etwas die Schuld gibst oder ob du Schuldzuweisungen machst..das Problem liegt an deinem Glauben daran.
Erkenne, dass auch dies gemäss göttlicher Ordnung geschieht und es um die Meisterung des Jetzt geht..um das Verkörpern des Lichts und der Liebe..um die Hingabe an das Göttliche.

In diesen hochfrequenten Zeiten wird Meditation immer mehr zum Thema. Deine Seele fordert nach Ruhe und Stille, denn nur hier kannst du Einsichten erlangen und den Raum der Wahrheit betreten und dein Vertrauen stärken.
In der Ruhe mit dir hast du die Möglichkeit dich auf deine Wünsche und Träume zu fokussieren, indem du visualisierst und somit manifestierst.
In der Ruhe und in der Stille kannst du dich auf die Suche machen..in dir sind viele Schätze die es zu entdecken gibt.

Die geistige Welt möchte dir ein Geschenk machen und sie bittet dich, dir etwas zu wünschen. Du hast einen Wunsch frei und du sollst darauf vertrauen, dass er in Erfüllung geht..zum richtigen Zeitpunkt und in der richtigen Form..perfekt auf dich zugeschnitten.

Was wünscht du dir in deinem Leben??

In Liebe..Sam❤️

Pic..Pixabay

Werbeanzeigen

Veröffentlicht von

Samara Fischer

Spirituelle Wegbegleiterin im Dienste der Liebe ❤️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s