Wochenflüstern (23.4.-29.4.)

Fokussiere dich auf Fülle und verbringe viel Zeit in der Natur, auch wenn und gerade weil sich alte Wunden und alte Gewohnheiten aus deiner Ahnenreihe zeigen..alte Glaubenssätze, mit denen du von deiner Familie programmiert wurdest und die dich im Mangel halten.
Heilung geschieht, indem du dich auf deine wahre Schönheit besinnst..auf dich und deine positiven Fähigkeiten..auf dich und deine Talente..auf dich und deine Einzigartigkeit..auf dich und deinen Kern, auf den du dich immer verlassen kannst und der deine volle Aufmerksamkeit braucht.

Deine innere Ausrichtung ist dein Grundstein, das dich für deinen weiteren Weg öffnet und dir dein Potenzial in jedem Moment zur Verfügung stellt.

Dein inneres Fühlen ist dein Grundstein, um konsequent deine Entscheidungen zu treffen, um dich für deinen weiteren Weg zu öffnen.

Deine innere Stille und die Pflege deiner Gedankenwelt ist dein Grundstein, um dich für deinen weiteren Weg zu öffnen.

Jede Sequenz die du aussendest..jeder Gedanke..jedes Gefühl..ist eine Investition in deine Zukunft. Alles was du aussendest ist deine automatische Bitte..dein Gebet.
Wünscht du dir wirklich, was du so denkst oder bist du in der Freude und in der Harmonie??!!

Eine intensiv heilende und reinigende Woche steht an, wo du die Möglichkeit hast, limitierende und blockierende Dinge zu lösen. Deine Leuchtkraft wird aufgedreht..der Super-Boost-Button gedrückt..erwarte Wunder.

In Liebe..Sam❤️

Werbeanzeigen

Veröffentlicht von

Samara Fischer

Spirituelle Wegbegleiterin im Dienste der Liebe ❤️

3 Gedanken zu „Wochenflüstern (23.4.-29.4.)“

  1. Liebe Sam, genauso fühlt es sich an. Ich komme mir wie in einem Film als Beobacht vor und halte mich zurück und beobachte, schaue, ob ich überreagiere und korrigiere, wenn nötig. Ich bleibe im „ist es wirklich das, was ich möchte, was mir gut tut“ und jetzt bin ich mehr als gespannt auf diese Woche.
    Vielen lieben Dank, liebe Sam.
    Heidi

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Heidi,
      kann ich gut nachempfinden was Du schreibst- fühlt sich fast so wie eine Trance an, die dich aber ganz bei dir ankommen läßt, um mit dem eigenen ganz in Kontakt zu sein oder zu kommen.
      Liebe Grüße Beate

      Gefällt 2 Personen

  2. Liebe Sam,
    das Gewitter heute paßte sehr gut als Auftakt zu den von Dir angekündigten Heilung- und Reinigungungsschüben. Ich freu mich drauf, auch auf das Wunder. Die vibrations sind heftig und liebevoll einhüllend zugleich. »in den Wald gehen und dich darin einbuddeln« hast Du mal vor einiger Zeit geschrieben bei ähnlichen Energieschüben 😉
    to be continued… Herzensgruß- und Dank Beate 😘🌲

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s