Wochenend-Flüstern

Sei dankbar und wertschätze deine vergangenen Erfahrungen, denn sie beinhalten Weisheit und Wissen. Durch deine Dankbarkeit und Wertschätzung dessen öffnest du das Tor zu deiner persönlichen Kraft.
Lasse dich durch keine Begebenheiten ablenken und führe deinen Fokus immer wieder auf die Dankbarkeit deiner Erfahrungen, denn in dieser Position warten weitere Informationen auf dich und die geistige Welt kann dich als Kanal nutzen um dich daran zu erinnern, wer du wirklich bist.
Kein Klein-Halten mehr, sondern grosse Träume sind angesagt und wenn du glaubst du träumst schon gross genug, gehe noch ein Stück weiter und noch ein Stück und noch ein Stück. Dehne dich aus..expandiere..gehe hinein in deine wildesten, unvorstellbarsten Träume.
Kein Traum ist gross genug und alles ist möglich! Das einzige, was es unmöglich macht, ist dein Gedanke darüber..deine Sorgen und Zweifel, wie denn so etwas möglich sein soll und das du dies nicht kannst und jenes nicht hast und schon hörst du auf mit deinem Traum..setzt ihm Grenzen und verfällst zurück in alte Denkweisen und Gewohnheiten.
Glaubst du nicht auch, dass Gott alles schaffen kann??!..er unendliche Möglichkeiten hat, Dinge und Situationen entstehen zu lassen??!! Er ist der grösste Künstler überhaupt und du bist ein Teil von ihm..sei der Pinsel deines eigenen Meisterwerks und lasse dich von ihm führen.
Öffne dich für diesen Segen, den er dir zuteil werden lässt..nimm deine Rolle als Schöpfer an und erkenne, dass Gott sich durch dich entfalten möchte..er möchte seine Liebe durch dich durch fliessen lassen, um dir dein Leben in den schönsten Farben zu malen und er sagt, du hast eine göttliche Aufgabe hier auf Erden..alles ist schon geregelt und alles ergibt sich in völliger Perfektion..du musst dich nur von ihm führen lassen.

Du lernst nun, gegensätzliche Energien zu halten..Dingen, die für dich keinen Sinn ergeben, zu vertrauen, ohne gleich wieder in die Verurteilung dessen zu gehen. Du fühlst die reinste Kreation, aber auch Vernichtung..du fühlst das Leben, aber auch das Sterben..du fühlst das Gute, aber auch das Böse..alles ist in dir und alles ist gut..es gibt nichts, was du reparieren müsstest..nur dein Bewusstsein dessen ist nötig..lasse es in dir arbeiten..durch dich hindurch..so lange, wie es von Nöten ist.

Ziehe dich zurück..meditiere..verbringe Zeit in der Natur und achte auf deine Führung, die in unterschiedlichster Form zu dir gelangt.
Es geht um deine Befreiung..um deine Verantwortung dir selbst gegenüber..um dein Leben in vollen Zügen zu geniessen.

In Liebe..Sam❤️

~~~~~~~
Gerne begleite ich dich auf deinem Weg..zu dir..zu deinem göttlichen Sein..und erstelle dir deine persönliche Flüsterei, in der du erkennst, was es für dich zu tun gibt. Schreibe mir einfach eine Mail an herzfluesterei@gmx.de
~~~~~~~

Werbeanzeigen

Veröffentlicht von

Samara Fischer

Ich verbinde mich mit der geistigen Welt und empfange mithilfe meiner Orakelkarten Botschaften/Impulse, die es dir erleichtern und dich unterstützen, deinen Herzensweg zu gehen und um zu lernen, der Stimme deines Herzens zu vertrauen, und ihr zu folgen. Hier erstelle ich allgemeine tägliche Botschaften..Themen wie sie gerade im Kollektiv stattfinden. Gerne erstelle ich dir auch eine persönliche "Flüsterei".. bei Interesse schreibe mir unter herzfluesterei@gmx.de oder eine Nachricht auf Facebook auf meiner Seite "Herzflüsterei".

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s