Wochenflüstern (11.12.-17.12.)

Bewegung findet statt, um neue Möglichkeiten von Verbindungen zu formen.. Verbindungen die entstehen, um Neues zu kreieren und die dich in die Richtung deiner Träume und Wünsche führen.
Du erreichst nun eine völlig neue Intensität an Kraft und innerer Stärke..eine neue Art von Durchsetzungsvermögen, Mut und Leidenschaft. All diese wundervollen Qualitäten helfen und assistieren dir in deinem Jetzt. Spüre diese spirituellen Kräfte und setze sie ein. Es geht jetzt hauptsächlich darum, dich in deiner Wahrheit zu verankern..klar deinen Weg zu gehen, aber auch die Wahrheit anderer zu akzeptieren, ohne sie zu belehren oder ändern zu wollen. Du hast nun die Möglichkeit, wirklich frei zu sein, indem du jeden Menschen und jede Situation so Sein lassen kannst, wie sie Ist. Auch steht es dir immernoch und immer wieder frei zu wählen, welchen Weg du einschlägst..den Weg des Leides und der Gefangenschaft oder den Weg der Liebe und der Freiheit, mit dem deine Freude in dein Leben zurückkehrt.. Glücklich-Sein, dass aus deinem Inneren strahlt und nicht an das Aussen gebunden ist..die Art der Liebe, die dich immer wieder nährt und aufrichtet..die deine männlichen und weiblichen Aspekte in Balance hält, um im Einklang mit dem Göttlichen wirken zu können. Diese Energie bringt dich in Verbindung mit deinem geheilten inneren Kind..mit den leichten, magischen Dingen..mit deiner Vollkommenheit.

Erlaube dir, diese einzigartige Energie zu empfangen, die dich und deine Intuition..dich und deine Fähigkeiten ans Tageslicht bringt, um zu dienen und zu führen. Erlaube deiner inneren Göttlichkeit zu wachsen und sich auszudehnen und dazu gehört gerade keine grosse Aktivität. Es ist Zeit zum Ausruhen.. Zeit zur inneren Einkehr..Zeit für Menschen, die dir gut tun. Ja..es gehört zu deinem neuen Leben dazu, dass du dich ausruhst und nicht wie früher dein Glaube, dass nur durch Handeln etwas erreicht werden kann. Nein.. Grosses wird bewirkt, indem du immer wieder zur Ruhe kommst, um so deinen Träumen Leben einzuhauchen. Und ja..es gehört zu deiner Bestimmung, Heilung und Spiritualität zu vermitteln..du bist ein spiritueller Lehrer..und ja, deine angeborenen Fähigkeiten werden dir auch beruflich weiterhelfen..und jaaaaaaaa..du darfst damit Geld verdienen und Geld dafür verlangen. Geld ist Energie und ein Austauschmittel von Geben und Nehmen.

Lass dich durch die derzeitigen Up’s and Down’s nicht verwirren. Erinnere dich an die Spirale in der du dich befindest, mit der du dich nicht im Kreis drehst, sondern immer tiefer gelangst, auch wenn das heisst, dass du mehrfach mit der gleichen Situation konfrontiert wirst.

Love..Sam❤️

~~~~~~~
Mein Dienst besteht darin, dich in dein Herz zu führen..in die Kraft deiner Seele..in ein Leben voller Frieden, Fülle und Glück. Hierzu erstelle ich persönliche Botschaften..empfangen aus der göttlichen Quelle, die für diesen Weg wichtig sind..für dein Jetzt wichtig sind. Bei Interesse einfach eine Mail an mich und ich erstelle dir deinen Wegweiser und deine Anleitung.
~~~~~~~

Veröffentlicht von

Samara Fischer

Spirituelle Wegbegleiterin im Dienste der Liebe ❤️

2 Gedanken zu „Wochenflüstern (11.12.-17.12.)“

  1. Liebe Sam, Kannst du mir etwas Unterstützung geben und mir den Weg weisen mir Botschaften zukommen lassen? Ich möchte mich selbstständig machen, zurzeit ist mein Leben komplett aus den Fugen geraten. Ich War sehr sehr schwer erkrankt und habe seit 13 jahnen sehr starke medikamente und wöchentl. Spritzen bekommen gehabt. Ich habe letztes Jahr einfach alles abgebrochen. Der Auszug meines nun 18jährig. Sohnes und die boshaftigkeiten der Menschen um mich herum sowie meine finanzielle Notlage und nun auch Wohnungsmisere brachten mich bis zum letzten Abgrund meiner Lebensfreude und Mut und energie. Bis zu dem Tag als ich eine Vorstellung in mir sah welche nun mir so auf der seele brennt ud und erschaffen werden will. Da sich nun aber wieder Probleme von grösse melden die die anmietung gewisser räumlichkeiten betreffen sowie der grundbeginn der lagerung und aufreihung deematerialen, nachschlAgewerke, notizen ,aufzeichnungen &sicherung und abstzllmöglichkeit sowie ausrichtung der Grundstein sind weiß ich wieder nicht ob denn nicht doch ein weg zu finden ist die gewrberäume mieten und mich ausrichten zu können. ViElend dank für deine zeit und aufmerksamk Liebe grüße Yvi SchicketMiezchen „.)

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s