Wochenend-Flüstern

​Verloren gegangene Seelenanteile finden zu dir zurück und Verbindung/Vermählung/Hochzeit findet statt..du erhältst deine Vollkommenheit zurück. 

Lass los..lass Sein..positive Veränderungen stehen bevor.

Bringe Licht und Liebe in deine Schatten und gebe alles was du mit dir herumträgst..allen Ballast..in die Schöpfung zurück..bleibe dir dabei treu und stehe zu deinen Werten.
Wichtige Türen werden sich nun für dich öffnen und es ist wichtig, deine Gedanken und Gefühle unentwegt auf dein Ziel..auf deine Wünsche zu richten. Auch ist es wichtig, nicht zu hetzen.. dein Tempo herunterzufahren..eine gemächlichere Gangart einzulegen. Komm zur Ruhe und leere immer wieder deinen Geist. Wenn du dies tust, wirst du dich am Ende vom Tag friedlich fühlen..entspannt..du wirst dich wohlfühlen und dir somit selbst die Erlaubnis geben, leicht und fliessend durch alle Veränderungen zu gehen.
Freiheit wartet auf dich..das Licht deines inneren Wesens.

Harmonie in allen Lebenslagen..in allen Zyklen.
Du wirst wiederverbunden..du heilst.
Love..Sam❤

Werbeanzeigen

Veröffentlicht von

Sam Fischer

Ich verbinde mich mit der geistigen Welt und empfange mithilfe meiner Orakelkarten Botschaften/Impulse, die es dir erleichtern und dich unterstützen, deinen Herzensweg zu gehen und um zu lernen, der Stimme deines Herzens zu vertrauen, und ihr zu folgen. Hier erstelle ich allgemeine tägliche Botschaften..Themen wie sie gerade im Kollektiv stattfinden. Gerne erstelle ich dir auch eine persönliche "Flüsterei".. bei Interesse schreibe mir unter herzfluesterei@gmx.de oder eine Nachricht auf Facebook auf meiner Seite "Herzflüsterei".

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s