Wochenend-Flüstern

Reinigung..Transformation..Wandlung.
Un-Sichtbare Dinge..Dinge, die verschleiert waren..hinter einer dicken Nebelwand..kommen jetzt zum Vor-Schein..brechen auf..schnell und unerwartet..wenn du dich von Altem gelöst hast.

Wenn nicht, dann lass jetzt los..lass die Vergangenheit los, mit all seinen Aspekten, die dir im Jetzt nicht mehr dienen..die dir im Wege stehen. Du sollst wissen, dass du genau da, wo du jetzt stehst, etwas Neues erschaffen kannst.

Verbinde dich mit deinem Höheren Selbst..finde dich selbst..in dir..transformiere..transformiere deine Erfahrungen..nehme sie an..sei dankbar und integriere dein jetziges Wissen in deinen Alltag..wende es an.
Um-Wandlung geschieht..durch deine Absicht, deine persönliche Zukunft entstehen zu lassen.
Genieße..gebe dich hin..sei gut zu dir selbst und vertraue..vertraue..vertraue. Ziehe dich immer wieder tief in dich selbst zurück..verbinde dich mit dir..nutze diese Phase der Wandlung..so sehr Wert-voll.

Aufgestiegene Meister sind an deiner Seite und unterstützen dich auf körperlicher Ebene bei deiner Nahrungsumstellung, um auf chemische Zusätze zu verzichten..um all dies leichter zu machen..um deine Kraft zu erhöhen..deine Klarheit.
Fokussiere dich auf das Licht auf deinem Weg, denn großes Glück wartet auf dich.

Fokussiere dich auf dich..auf deine Wünsche.. widme dich deinen höchsten Prioritäten und sage ausdrücklich Nein zu allem anderen.

Verbinde dich mit der Natur..verbinde dich mit Allem was Ist und komm in deine Kraft.
Love..Sam❤

Werbeanzeigen

Veröffentlicht von

Samara Fischer

Spirituelle Wegbegleiterin im Dienste der Liebe ❤️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s